Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Museum Böttcherhandwerk

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Hartmut Höll
Fenster Höll GmbH
Bockauer Talstraße 16
08280 Aue
03771-22333
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Erzgebirgsbahn von Zwickau nach Johanngeorgenstadt und Zwönitzthalbahn von Chemnitz über Thalheim

Bilder

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Böttcherhandwerk

Verwendete Materialien:

Holz
Metall

Informationen

Unser kleines Museum zeigt Interessantes zum fast ausgestorbenen Böttcher Handwerk. Schauen Sie sich um, entdecken Sie Geschichte und fragen Sie mich.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet