Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Wasserschloss Klaffenbach

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Annekathrin Lehmann
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
0371-266350
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Straßenbahnlinie C11 Chemnitz-Stollberg, Haltepunkt Klaffenbach-Neukirchen

Bilder

  • CHRISTIANE KLEINHEMPEL - SCHRIFTKUNST IM WASSERSCHLOSS KLAFFENBACH

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Ausstellung Schriftkunst

Verwendete Materialien:

Kalligraphiepapier, Pinsel, Federn, Tusche

Informationen

Das Wasserschloss präsentiert wechselnde Ausstellungen rund um Gestaltung und Handwerk. In der Ausstellung "Schriftkunst im Wasserschloß Klaffenbach" löst sich die Kalligraphin Christiane Kleinhempel vom Alleinanspruch des „schönen Schreibens“ und bewegt sich zum Schriftträger, zum Material. Samstag und Sonntag wird, jeweils 16 Uhr, Frau Kleinhempel Führungen durch die Ausstellung anbieten.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet
Wir haben am Sonntag geöffnet